//frick.bz.it/cdn/shop/products/005-frick-_KOTTERSTEGER-210309-Studio-Fotosession-050.jpg?v=1664943934
//frick.bz.it/cdn/shop/products/004-frick-_KOTTERSTEGER-210309-Studio-Fotosession-051.jpg?v=1664943934
//frick.bz.it/cdn/shop/products/003-frick-_KOTTERSTEGER-210309-Studio-Fotosession-053.jpg?v=1657525920
    icon
    Rind
    icon
    Kühlversand

Teres Major

Special Cuts

0 Kundenbewertungen
Responsive image

vom Frickhof

Hauseigene Schlachtung

Natürliche Reifung

27.00 €

Inhalt 850 g (31.76 € / kg) – sofort lieferbar
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Teres Major - Metzgerstück

Das Teres Major ist ein Muskel und Teil vom dicken Bugstück, dem hinteren Teil der Schulter. Bei diesem Schnitt gilt: Genuss hat manchmal mehr als nur einen Namen, denn das Stück ist auch als Petite Tender, Metzgerstück oder flaches Filet bekannt.

Glückliche Schlachter
Metzgerstück wird dieser Cut deshalb genannt, weil die Metzger dieses langfaserige, schmale Stück, das etwa 300g wiegt, früher gerne für sich selbst zur Seite gelegt haben.

Röstlich!
Bei der Zubereitung des Petite Tender hat der Genießer viele Möglichkeiten. Besonders beliebt ist aber die Zubereitung auf dem Grill. Der Cut, der so zart wie Filet aber kräftiger im Geschmack ist, sollte beim Grillen je nach gewünschtem Gargrad bei höchster Temperatur von allen Seiten scharf angebraten werden. Um dem Petite Tender einzigartige Röstaromen zu tragen, das Stück danach bei indirekter, geringer Hitze nachgaren lassen – fertig! Alternativ kann das Steak auch Sous Vide gegart werden.

Rind vom Frickhof

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Brennwert 104.0
Fett 1.0 g
Eiweiß 23.0 g

yes

Teres Major - Metzgerstück

Das Teres Major ist ein Muskel und Teil vom dicken Bugstück, dem hinteren Teil der Schulter. Bei diesem Schnitt gilt: Genuss hat manchmal mehr als nur einen Namen, denn das Stück ist auch als Petite Tender, Metzgerstück oder flaches Filet bekannt.

Glückliche Schlachter
Metzgerstück wird dieser Cut deshalb genannt, weil die Metzger dieses langfaserige, schmale Stück, das etwa 300g wiegt, früher gerne für sich selbst zur Seite gelegt haben.

Röstlich!
Bei der Zubereitung des Petite Tender hat der Genießer viele Möglichkeiten. Besonders beliebt ist aber die Zubereitung auf dem Grill. Der Cut, der so zart wie Filet aber kräftiger im Geschmack ist, sollte beim Grillen je nach gewünschtem Gargrad bei höchster Temperatur von allen Seiten scharf angebraten werden. Um dem Petite Tender einzigartige Röstaromen zu tragen, das Stück danach bei indirekter, geringer Hitze nachgaren lassen – fertig! Alternativ kann das Steak auch Sous Vide gegart werden.

Rind vom Frickhof

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g

Brennwert 40/400
Fett 1.0
Eiweiß 23.0

yes

Brauchen Sie Hilfe?

Wir sind für Sie da: daniela@frick.bz.it
+39 0472 764 937
MO – FR
08:30 – 12:00 Uhr

Zahlungsarten

Das Gefühl Fleisch mit reinem Gewissen und voller Bewusstsein zu essen – unbeschreiblich!

Paul Frick
Responsive image

Das könnte Sie auch interessieren!